Door Door Roto Safe E
  • Elektromechanische Mehrfachverriegelungen für Türen

    Elektromechanische Mehrfachverriegelungen für Türen

Roto Safe E › Eneo A/AF

Roto Safe E | Eneo A/AF

Hauseingangstüren von Mehrfamilienhäusern sind oft nur mit einem einfachen Schloss und E-Öffner ausgestattet und bieten demnach keine nennenswerte Sicherheit.

Mit unserem elektromechanischen Mehrfachverriegelungssystem Roto Safe E | Eneo A für Haustüren in Mehrfamilienhäusern schieben Sie ungebetenen Gästen sprichwörtlich einen Riegel vor: Das integrierte Tandeo-Schloss verriegelt die Tür mechanisch-automatisch und lässt sich einfach über einen elektrischen Taster (üblicherweise an der Gegensprechanlage) wieder öffnen.
Für Notausgangstüren nach DIN EN 179 haben wir die Variante Roto Safe P | Eneo AF im Programm.

Komfort & Sicherheit

Die Mehrfachverriegelung des integrierten Roto Safe Tandeo-Schlosses verriegelt die Tür mechanisch-automatisch, sobald diese geschlossen wird – ein großes Plus an Komfort und Schutz gegen Einbruch. Über einen elektrischen Taster (an der Gegensprechanlage) lässt sich diese schnell und bequem wieder öffnen.

  • Extrem kurze Entriegelungszeit durch geräuscharmen und vollkommen wartungsfreien, starken sowie langlebigen Elektromotor
  • Nachtverriegelung: Die Tür kann dann nicht mehr über die Gegensprechanlage geöffnet werden
  • In der Standardausführung bietet die Mehrfachverriegelung dauerhaft Sicherheit der Widerstandsklasse 2 (RC 2 / RC 2N: Schutz gegen Aufbruchwerkzeuge wie Schraubendreher, Zangen und Keile)

  • Eine Öffnung per Schlüssel ist jederzeit möglich, auch bei Stromausfall
  • Integration von Roto MVS zur Überwachung des Öffnungs- bzw. Verschlusszustands von Türen möglich
  • Integration von Roto MTS zur Thermostatansteuerung für die Gebäudeleittechnik möglich
Roto Safe Tandeo...
...mit Automatikbolzen
Map Locations

Roto Division FTT

      Roto Division DST