Fix&Glazing Fix&Glazing Roto Glas-Tec
  • Bedarfsgerechte Lösungen für die sichere Verglasung

    Bedarfsgerechte Lösungen für die sichere Verglasung

Roto Glas-Tec › Home

Die Klotzung ist ein kleiner, aber sehr bedeutender Faktor in der fachgerechten Montage von Glas. Der Verglasungsklotz ist eine wichtige Verbindung zwischen Rahmen und Glaskante und stellt sowohl die dauerhafte Funktion des Fensters als auch die sichere, einwandfreie und zwängungsfreie Lagerung der Verglasung über die gesamte Lebensdauer des Systems sicher.
Die Breite, Länge, Standfestigkeit und Verträglichkeit sowie die Materialhärte tragen neben der Klotzanordnung im Wesentlichen dazu bei.

Die wichtigsten Aufgaben der Verglasungsklötze sind demnach:

  • Unterstützung der Falzraumbelüftung und des Dampfdruckausgleiches
  • Schutz der Glaskante und des Randverbundes
  • Einwandfreie Funktion des Elementes

Heute ist mit nur einem Klotzmaterial, nur einer Klotzbreite oder nur einer Klotzdicke nicht mehr auszukommen. Unterschiedliche Rahmenkonstruktionen und Auflagebedingungen erfordern individuelle Klotzlösungen, die wir Ihnen mit unseren Verglasungklötzen und dem vielfältigen Zubehör für sicheres und genaues Arbeiten bieten.

Map Locations

Roto Division FTT

      Roto Division DST