Door Door Roto Safe C
  • Mechanische Mehrfachverriegelung für zylinderbetätigte Türen

    Mechanische Mehrfachverriegelung für zylinderbetätigte Türen

Roto Safe C › Sicherheit

Sicherheit

Wir bieten Ihnen bei unseren Roto Safe Mehrfachverriegelungssystemen, die aus einem Hauptschloss, den Zusatzverriegelungen und Rahmenteilen bestehen, bedarfsgerechte Lösungen für unterschiedlichste Sicherheitsanforderungen bei Türen ab 25 mm Dornmaß und bis 3 m Höhe.

Schon in der Standardversion legen wir besonderen Wert auf eine hohe Grundsicherheit, die durch eine 3-Punkt-Verriegelung gegeben ist.
Für höhere Sicherheitsansprüche mit 5-Punkt-Verriegelung bis zur Widerstandsklasse 3 (RC 3: Einbruchversuch mit zwei Schraubendrehern und Kuhfuß) bei breiten Profilen kann die Tür oberhalb und unterhalb des Hauptschlosses mit verschiedenen Zusatzverriegelungen versehen werden:

  • Bolzen (3-/5-Punkt-Verriegelung, RC 1-3)
  • Kraftkeil (3-/5-Punkt-Verriegelung, RC 1-3)
  • Kombination Bolzen/Kraftkeil (3-/5-Punkt-Verriegelung, RC 1-3)
  • Drehbolzen (3-Punkt-Verriegelung, RC 1-3)
  • V-Zapfen (5-Punkt-Verriegelung, RC 1-2)

Abgesehen davon sind zylinderbetätigte Roto Safe 600 Türschlösser schon nach einer Umdrehung zuverlässig rückdruckgesichert.

Mit der Auswahl geeigneter Rahmenteile können Sie die Sicherheit des Verriegelungssystems weiter erhöhen:

  • Besonders stabile Sicherheitsschließstücke (als Einzelschließstück oder Schließleiste erhältlich)
  • Bei Bandsicherungen sichern zwei Bolzen automatisch die Tür beim Schließen und verhindern zusammen mit Roto Solid Türbändern einen Einbruch über die Bandseite
  • Roto Safe E-Öffner, wahlweise mit Arretierstift und manueller Entriegelung
  • Integration von Roto MVS zur Überwachung des Öffnungs- bzw. Verschlusszustands von Türen möglich
  • Integration von Roto MTS zur Thermostatansteuerung für die Gebäudeleittechnik möglich
Bolzen und Kraftkeil
Drehbolzen und V-Zapfen
Sicherheitsschließstück

Downloads

Roto Door

Broschüre

download

Roto Safe

Katalog

» weitere Downloads

Map Locations

Roto Division FTT

      Roto Division DST