Tilt&Turn Tilt&Turn Roto NT Power Hinge
  • Die ästhetische Bandlösung für schwere, raumhohe Fenster und Fenstertüren

    Die ästhetische Bandlösung für schwere, raumhohe Fenster und Fenstertüren

Roto NT Power Hinge › Start

Für besonders schwere, raumhohe Fenster und Fenstertüren aus Holz bzw. Holz/Aluminium haben wir mit unserem Roto NT Power Hinge eine äußerst stabile und zugleich ästhetische Bandseitenlösung für Sie im Programm. Wir kommen damit dem weltweiten Trend zu immer größeren Glasflächen mit wärme- und schallisolierter Mehrfachverglasung entgegen, wodurch Lösungen für erheblich höhere Flügelgewichte verlangt werden.

Der Herkules unter den Fensterbeschlägen aus dem Roto NT Programm ist komplett in das Roto NT Baukastensystem integriert, damit Sie auch hier alle Vorteile in der Ausstattung und Montage nutzen können.

Unser hochwertiges Drehkipp-Beschlagsystem Roto NT setzt weltweit Maßstäbe als Technologie- und Marktführer und erfüllt höchste Anforderungen an Sicherheit, Bedienkomfort, Langlebigkeit und Design.

Sämtliche Bauteile aus dem modular aufgebauten Roto NT Baukastensystem sind perfekt aufeinander abgestimmt und fast beliebig untereinander kombinierbar, um möglichst flexibel auf unterschiedliche Kundenwünsche eingehen zu können. Dabei können alle Fensterarten mit einem relativ kleinen Teilespektrum bedient werden.
Schon die Basisversion des Beschlags verfügt über ein hohes Maß an mechanischer Grundsicherheit und Komforteigenschaften und lässt sich mit wenigen, einfach zu verarbeitenden Bauteilen individuell optimieren. Auf Wunsch ist jede Sonderausstattung möglich.

Als Fensterhersteller profitieren Sie bei der Beschlagmontage besonders deutlich von den Vorteilen des Baukastenprinzips, wobei wir speziell für Ihre betriebsbedingten Anforderungen individuelle Lösungen bereit stellen. Unser Automatisierungskonzept ist in modularen Stufen aufgeteilt und ermöglicht Ihnen uneingeschränkte Flexibilität bis hin zur vollautomatischen Beschlagmontage. Trotz nahezu grenzenloser Variantenvielfalt können Sie zudem bei relativ schlanker Lagerhaltung alle Fensterarten ohne Maschinenwechsel bedienen – für eine rentablere Fertigung und höheren Umsatz.

Geeignet für

  • Dreh-/Drehkippfenster aus dem Rahmenmaterial Holz
  • Flügelgewichte bis 200 kg bei Drehkippfenstern
  • Flügelgewichte bis 300 kg bei Drehfenstern
  • Maximale Flügelfalzbreite: 1600 mm
  • Maximale Flügelfalzhöhe: 3000 mm
Map Locations

Roto Division FTT

      Roto Division DST