Tilt&Turn Tilt&Turn Roto NT Designo
  • Die verdeckte Bandlösung für Fenster und Fenstertüren mit hohen Flügelgewichten

    Die verdeckte Bandlösung für Fenster und Fenstertüren mit hohen Flügelgewichten

Roto NT Designo › Komfort

Komfort

Der Wohnkomfort hat bei Endverbrauchern eine hohe Priorität. Unser Roto NT Beschlagsystem basiert auf einem bewährten Konzept, das durch umfangreiches Zubehör kaum einen Kundenwunsch unerfüllt lässt und individuellen Anforderungen gerecht wird, um den Alltag angenehmer zu gestalten.

Beim Roto NT Stulpflügelgetriebe Plus lässt sich der Hebel besonders einfach und komfortabel bedienen, da er senkrecht zum Stulp geöffnet wird.

  • Optimiertes Handling durch logische Bewegungsrichtung
  • Formschöner Hebel mit gummierter Oberfläche für angenehme Haptik
  • In geöffnetem Zustand nahezu bündig zum Überschlag (170°)

Der Axerbereich mit Kippweitenregulierung sorgt in der Roto NT Standardausführung für hohen Komfort und ist einfach zu bedienen.

  • Individuelle Kippstellung: Die Kippweitenbegrenzung ermöglicht zwei Kippstellungen: Wahlweise kann die Öffnungsweite auf 80 oder 140 mm eingestellt werden – für bedarfsgerechtes, gezieltes Lüften
  • Integrierte Zuschlagsicherung bei gesicherter Kippstellung: Der Fensterflügel wird in gekippter Stellung arretiert, wodurch ein ungewolltes Zuschlagen des Fensters bei Wind oder Durchzug verhindert wird
  • Das Aushängen des Fensters erfolgt über den Axerlagerstift oder über die Axerarm/-stulp-Verbindung
Kippweite 80 mm
Kippweite 140 mm

Bei geöffnetem Fenster verhindert die Drehhemmung ein ungewolltes Zulaufen des Flügels. Sie ist serienmäßig im Axerarm integriert und hemmt schnelle Drehbewegungen des Fensters.

Drehhemmung

Die ohne Probleme nachrüstbare Niveauschaltsperre lässt den Fensterflügel stets auf dem gleichen Niveau einlaufen.

  • Das Absacken des Flügels auf lange Sicht wird effektiv vermieden
  • Eine Fehlbedienung des Fensters wird verhindert
  • Das Flügelteil ist auf das Getriebe klippbar und das Rahmenteil ist über einen Exzenter höhenverstellbar
Niveauschaltsperre
Flügelbauteil
Rahmenbauteil

Unser Roto NT Spaltlüfter sorgt durch eine kleine Lüftungsöffnung in der Kippstellung für regelmäßigen Luftaustausch.
Das lediglich aus einem Element bestehende Rahmenbauteil für Drehkippfenster kann auch nachträglich ohne großen Aufwand eingebaut werden und wird ohne Lehre einfach neben das Sicherheitsschließstück gesetzt.

Wenn es noch etwas komfortabler sein soll, dann ist der mehrstufige Spaltlüfter genau das Richtige: Oft befinden sich Fenster in Vorratsräumen oder Waschküchen in dauerhafter Kippstellung, was bei der üblichen Kippweite von der Temperatur her nicht immer optimal ist. Die 2-/3-stufige Kippstellung des mehrstufigen Spaltlüfters hingegen ermöglicht geringere Kippwinkel als Alternative zur normalen Kippweite.
Auf diese Weise können Sie rund um die Uhr für frische Luft sorgen, ohne das Fenster ständig öffnen und schließen zu müssen.

Speziell für reine Drehfenster haben wir den TurnPlus Dreh- und Öffnungsbegrenzer im Programm.

Spaltlüfter mit Zusatzbauteil rechts neben Schließstück
Mehrstufiger Spaltlüfter

Die TurnPlus-Funktion ist speziell für Drehflügelfenster ausgelegt und ermöglicht durch den Dreh- und Öffnungsbegrenzer eine zuschlagsichere Spaltlüftung in Drehstellung. Mit Hilfe der Griffstellung kann die Lüftungsweite in drei Positionen eingestellt werden.

Für Drehkippfenster haben wir den Roto NT (mehrstufigen) Spaltlüfter im Programm.

TurnPlus Lüftungsstellung
TurnPlus Drehbegrenzer im Rahmen

Individuelles Lüften leicht gemacht: Mit der Lüfterschere kann die Kippweite des Fensters variabel reguliert werden – für ein bedarfsgerechtes Lüften bei unterschiedlichen (Wetter-)Bedingungen.

  • Durch Drehen des Griffs um 45° kann der Fensterflügel in jeder beliebigen Kipp-Position fixiert werden
  • Geringere Kippweite im Winter, damit der Raum nicht auskühlt und größere Kippweite im Sommer für genügend frische Luft
  • Die eingebaute Schaltsperre verhindert eine Fehlbedienung in Drehstellung
  • Integrierte Zuschlagsicherung bei gesicherter Kippstellung: Der Fensterflügel wird in gekippter Stellung arretiert, wodurch ein ungewolltes Zuschlagen des Fensters bei Wind oder Durchzug verhindert wird
Lüfterschere

Unser verdeckt liegender, in den Beschlag integrierbarer elektrischer Fensterantrieb Roto E-Tec Drive ermöglicht ein automatisches Kippen und Verriegeln von Fenstern durch Sensoren, Zeitschaltuhren oder BUS-Systeme und sorgt so für eine komfortable, energiewirtschaftliche Lüftung.

  • Regelmäßige Lüftungsintervalle sind programmierbar und schaffen ein angenehmes Raumklima durch bedarfsgerechten Luftaustausch
  • Ansteuerung von Klimaanlagen, Heizungen und Dunstabzugshauben über das Roto MTS möglich: Sobald das Fenster geöffnet wird, sorgt das im Beschlag integrierte Kontaktelement in Verbindung mit einem ansteuerbaren Thermostatfühler für die Regelung des angeschlossenen Systems
  • Ideal für den Einsatz in Badezimmerfenstern zur Vermeidung von Schimmelbildung, aber auch in Wohn- und Schlafzimmern können durch eine kontrollierte Lüftung Heizkosten eingespart werden
  • Eine manuelle Bedienung des Fensters ist jederzeit möglich
  • Geeignet für TiltFirst- oder Kippfenster bis 100 kg Flügelgewicht
Roto E-Tec Drive...
...ideal in Badezimmern

Mit der Roto NT Feststellschere lassen sich Terrassen- und Balkontüren komfortabel in jeder beliebigen Drehposition zwischen 15° und 90° arretieren, indem man den Griff einfach in die vertikale Verschlussstellung bringt – ein einfacher und zugleich sicherer Halt, auch bei einem plötzlichen Windstoß.
Blumenkübel oder sonstige Gegenstände, die oft zum Aufhalten der Tür verwendet werden oder durch Zugluft zerbrochene Vasen hinter der Tür gehören somit der Vergangenheit an.

Feststellschere

Magnetschnäpper bei Fenstertüren lassen diese durch leichtes Antippen sanft und selbständig schließen.

  • Das Magnetstück garantiert festen Halt, auch ohne Betätigung der Griffverriegelung
  • Die Bedienung ist zugluftsicher, geräuscharm und verschleißfrei – selbst bei Wind wird ein Aufschlagen des Flügels verhindert
  • Ohne Probleme nachrüstbar, ideal geeignet für Balkon- und Terrassentüren
  • Keine beschädigten oder durch Schmiermittel verschmutze Vorhänge mehr, falls diese durch einen Windstoß eingeklemmt worden sind (für Terrassen- und Balkontüren kann hierbei übrigens unsere komfortable Feststellschere Abhilfe schaffen)
Magnetschnäpper am Flügel...
...und am Rahmen

Die integrierte Zwangssteuerung und der spezielle Griff am Roto NT Komfortfenster vereinfachen das Öffnen und Schließen von schwer erreichbaren Fenstern und ermöglichen auch älteren sowie in der Bewegungsfreiheit eingeschränkten Menschen eine Bedienung ohne fremde Hilfe.

  • Der gesondert geformte Griff ist unten waagrecht am Flügel angebracht
  • Aufgrund des längeren Hebelarms des Griffs und der integrierten Zwangssteuerung des Roto NT Komfortbeschlags können selbst große und schwere Fenster komfortabel ohne Kraftaufwand bedient werden – ein Heranziehen oder Andrücken des Flügels für die Kippstellung ist nicht mehr erforderlich, dies geschieht automatisch bei der Griffbetätigung
  • Ideal für Räume, in denen der Zugang zum Fenster durch große Tische oder Unterschränke erschwert ist
  • Der Griff kann auch im Sitzen noch gut erreicht werden
Roto NT Komfortfenster...
...z.B. im Arbeitszimmer
Map Locations

Roto Division FTT

      Roto Division DST